Eucharistische Anbetung

 

Stille eucharistische Anbetung in der Pfarrkirche

Am ersten Freitag im Monat (Herz-Jesu-Freitag),

eine halbe Stunde vor der Abendmesse, 17.30 bis 18.00 Uhr (Sommerzeit 18.30 bis 19.00 Uhr)

 

Die aktuelle Gottesdienstordnung finden sie im Menü Pfarrbriefe

 

Der jährliche, vorgeschriebene Anbetungstag in unserer Pfarre ist der 19. August - Anbetung in Stille von 16.00 bis 19.00 Uhr

Gott ist in unserem Leben immer gegenwärtig, ohne dass wir daran denken müssen. Er begleitet uns, er schenkt uns wahre Liebe, ohne dass wir einen außerordentlichen „Lebenslauf“ vorzeigen müssten.

Die eucharistische Anbetung bietet die Möglichkeit, diese Gegenwart Gottes wahrzunehmen und ein „Dankeschön“ zu sagen. Dieses Treffen wird sicher mit der Zeit ein Höhepunkt in Ihrem Leben. Nehmen Sie sich eine halbe Stunde Zeit im Monat für ein persönliches Rendez-Vous mit Gott!