Berichte

Vorstellung der Firmlinge

Am 12. Jänner 2020, dem Fest der „Taufe des Herrn“ stellten sich die 14 Jugendlichen, die sich in unserer Pfarre auf die Hl. Firmung vorbereiten, während der Hl. Messe der Pfarrgemeinde vor.

Unsere Firmkandidaten haben nach der Hl. Taufe und der Hl. Eucharistie ("Erstkommunion") nun den Weg zum Empfang des Sakramentes der Hl. Firmung eingeschlagen.  Als Thema für die Firmvorbereitung, bei der sie von Pater Savi, Margit Lutz und Barbara Volderauer begleitet werden, haben sie den Leuchtturm gewählt.

Weitere Fotos

  


Dreikönigsaktion - Sternsingen - 2020

Bei gutem Wetter und mit vollstem Einsatz haben unsere Sternsingerinnen und Sternsinger und deren Begleitpersonen, rund um den 6. Jänner 2020 im Rahmen der Dreikönigsaktion, den Stern von Bethlehem und den Segen in die Häuser von Enzersdorf und Kleinneusiedl gebracht. Insgesamt waren 14 Gruppen im Einsatz!

Das Spendenergebnis beträgt in Kleinneusiedl € 1.180,00, in Enzersdorf € 3.463,91,

insgesamt € 4.643,91.

Herzlichen Dank für die Vorbereitung und die Durchführung den Begleitpersonen und den Kindern für ihre großartige Leistung! Allen Spenderinnen und Spendern sei mit  einem herzlichen „Vergelt’s Gott“ gedankt.

 

Die Sternsinger in der Pfarrkirche Enzersdorf/F.

 

Die Sternsinger in der Kirche Kleinneusiedl.

Weitere Fotos

 


Vorstellung der Erstkommunionkinder

Am Sonntag, den 15. Dezember 2019, fand im Rahmen der Sonntagsmesse auch die Vorstellung der Erstkommunionkinder in unserer Pfarre statt. Pater Savi feierte mit den Erstkommunionkindern, den Tischmüttern Maria Pober, Bernadette Wetter und Juliane Pober und der Bevölkerung die Sonntagsmesse. "Jesus, unsere Sonne" lautet das heurige Motto der Erstkommunionvorbereitung.

Weitere Fotos


Kinderfest- Nikolausfeier

Am 6. Dezember überraschte der Nikolaus mehr als 100 Kinder in der Pfarrkirche mit seinem Besuch. Es wurde eine rhythmische Messe gefeiert, als Geschenk brachte der Nikolaus den Kindern einen Sack gefüllt mit lauter Leckereien.

Weitere Fotos


1. Adventsonntag mit den Firmlingen

Mit dem Beginn der Adventzeit am 1. Dezember 2019 beginnt auch die Firmvorbereitung in unserer Pfarre. Unsere Firmkandidaten gestalteten mit ihrer Firmbegleiterin Margit Lutz die Hl.Messe. Von Pater Savi wurden die Adventkränze gesegnet.

Weitere Fotos


Fest der Treue und Cäcilienmesse

Kurz vor Ende des Kirchenjahres wurden Ehepaare, die im laufenden Jahr ein rundes oder halbrundes Ehejubiläum feiern, schriftlich vom Pfarrer und den Pfarrgemeinderäten, zum "Fest der Treue" eingeladen. Mit einer Festmesse am 17. November 2019 in der Pfarrkirche Enzersdorf  feierte der Fischataler-Chor auch seine Schutzpatronin, die Hl. Cäcilia. Der Chor gab heuer die „Steirische Harmonikamesse“  zum Besten. Es waren 17  Jubelpaare (zwischen 60 und 1 Ehejahr) anwesend: =  661 Ehejahre.

 Weitere Fotos


Gründungsfest des Pfarrverbandes "Fischatal Nord"

Am Samstag, 9. November 2019 um 17 Uhr wurde in der Kirche Rauchenwarth ein Festgottesdienst unter der Leitung von Bischofsvikar Pater Petrus Hübner zum Gründungsfest des Pfarrverbandes "Fischatal Nord" gefeiert. Dechant Pfarrer Dr. Richard Kager wurde offiziell als Pfarrverbandsleiter von Enzersdorf / Kleinneusiedl, Fischamend, Rauchenwarth und Schwadorf vorgestellt. Im Kulturhaus wurde noch gebührend weitergefeiert.

  Weitere Fotos


 Lebensmittelsammlung für das Rote Kreuz Götzendorf

 Gesammelt wurden 134,14 kg haltbare Lebensmittel.

Allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches „Vergelt`s Gott“!

  


Gulaschessen vom Feinsten am 20. Oktober 2019

Bereits zum 3. Mal fand in unserem Pfarrsaal  ein großes Gulaschessen statt. Angefangen von klassischem Rindsgulasch vom Kleinneusiedler Angusrind, über Szegediner Gulasch, Erdäpfelgulasch und vegetarisches Kürbisgulasch, hervorragend zubereitet von den Pfarrgemeinderäten, war sicher für jeden Geschmack etwas dabei.Nach dem Gulasch konnten sich die Gäste mit Kaffee und Kuchen laben. Erstmals begrüßte unser neuer Seelsorger, Pater Savi, die Besucher und präsentierte dabei auch seinen indischen Gewürztee.

Der Reinerlös wird für verschiedene Vorhaben der Pfarre verwendet. Da diese Veranstaltung ein voller Erfolg war, wird es nächstes Jahr sicherlich  wieder ein Gulaschessen geben.

 

 Weitere Fotos


Sternwallfahrt am 19.Oktober 2019

Wunderschöne herbstliche Natur, prachtvoll verfärbte Bäume, gemeinsames Unterwegssein, beten und singen mit Gleichgesinnten. Damit wurden die Teilnehmer der Sternwallfahrt unseres Pfarrverbandes belohnt. Knapp 60 Pilger, Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersgruppen, fanden sich aus den Pfarren Rauchenwarth, Schwadorf, Enzersdorf-Kleinneusiedl und Fischamend bei der Grotte Maria Ellend ein, nachdem sie mehrere Stunden unterwegs gewesen waren. Nach einer Andacht in der Grotte feierten Pfarrer Richard Kager, Pfarrvikar Ivica Stankovic und Pater Saviour Menachery mit den Teilnehmern eine Festmesse in der Wallfahrtskirche. Den Abschluss bildete das gemeinsame Mittagessen im Gasthaus Strasser. Drei besonders fitte Damen gingen sogar zu Fuß nach Hause.

 Die Pilger aus Rauchenwarth, Schwadorf, Enzersdorf und Kleinneusiedl

 


Tiersegnung

Am Samstag, 5.Oktober, fand am Kirchenplatz in Enzersdorf die erste Tiersegnung statt. Zum festgesetzten Zeitpunkt, um 15.00 Uhr, gab es eine kurze Regenpause und so konnten sich zahlreiche Teilnehmer mit ihren Tieren einfinden. Von Kleintieren, über zahlreiche Hunde und Lamas, bis hin zu einem Pferd, war alles vertreten. Im Anschluss an einen Wortgottesdienst spendete Pater Savi, allen anwesenden Menschen und Tieren, sowie den von den Kindern mitgebrachten Stofftieren, den Segen Gottes.

Weitere Fotos


Erntedankfest

Viele Kinder und Erwachsene sind am Dorf-Kirchenplatz zusammengekommen, um für die reiche Ernte des Jahres 2019 zu danken.

Der feierliche Gottesdienst am Sonntag, 22. September 2019 wurde vom Fischataler Musikverein, den Volksschulkindern und den Bäuerinnen und Bauern gemeinsam mit Pater Savi gestaltet. Traktoren, Feuerwehrfahrzeuge, Autos, Fahrräder und Kinderroller etc. wurden nach der Hl.Messe gesegnet. 

Pater Savi und Johannes Pober

Weitere Fotos


Eröffnung des neugestalteten Dorf-Kirchenplatzes

Am Sonntag, dem 8. September feierte die Pfarre Enzersdorf/Fischa–Kleinneusiedl gemeinsam mit der Gemeinde Enzersdorf/Fischa die Eröffnung des neuen Dorf – Kirchenplatzes mit einem Festgottesdienst. Bischofsvikar P. Petrus Hübner segnete den Platz sowie die restaurierte Dreifaltigkeitssäule. 

 

Dechant Richard Kager, Pater Saviour Menachery, Bischofsvikar P. Petrus Hübner,

Katharina Rupp

Weitere Fotos


Begrüßung Pater Savi

Unser neuer Seelsorger Kaplan Pater Lic. Dr. Saviour MENACHERY CMI  feierte am  Sonntag,   1. September 2019 seine erste Hl.Messe in unserer Pfarre. Er stellte sich mit einem kurzen Lebenslauf der Gemeinde vor:

"Mein Name ist Pater Saviour Ouseph Menachery CMI. Man ruft mich: „Pater Savi“. Ich wurde  in Kalady im südindischen Bundesstaat Kerala geboren. Nach meiner Priesterweihe war ich 20 Jahre in Rom. Auf Ersuchen von Herrn Kardinal Schönborn kam ich nach Wien, zunächst nach Altmannsdorf dann nach Ebergassing. Im Jahr 2015 kehrte ich in meine Gemeinschaft nach Indien zurück. 2017 bat mich der Herr Kardinal wieder nach Wien zu kommen. Ich wurde für 2 Monate nach Poysdorf geschickt, daraus wurde ein 2-jähriger Aufenthalt.“

 Weitere Fotos


Verabschiedung von Pfarrer Lucjan Naskret 

Am Sonntag, den 7. Juli 2019 wurde das Patrozinium der Pfarrkirche Enzersdorf an der Fischa gefeiert. Im Mittelpunkt stand aber die Verabschiedung von unserem Herrn Pfarrer Mag. Lucjan Naskret in den Ruhestand. 

Nach der Hl. Messe gab es eine Agape im Pfarrsaal, bei der jeder noch Gelegenheit hatte, sich bei Pater Lucjan persönlich zu bedanken und zu verabschieden.

Gottfried Habison, Leo Glatzer, Monika Hubeny, Franz Paikl, Rudolf Weissenbacher, Pfarrer Lucjan Naskret, Franz Hittinger, Gabriele Pober, Eva Hittinger, Josef Pober, Maria Habison, Franz Hittinger, Franz Steininger

 Weitere Fotos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok